WHITEBOARDVIDEO: Gute Argumente für Ihre modische Team- und Messebekleidung

WHITEBOARDVIDEO: Gute Argumente für Ihre modische Team- und Messebekleidung

Jedes mittelständische und größere Unternehmen steht irgendwann vor der Frage, wie es sich einheitlich nach außen präsentieren möchte.

Neben der Festlegung von Logo, Farbauswahl und Designvorschriften gehört meist auch die passende Mitarbeiterbekleidung zur Corporate Identity.

Wo früher oft eine steife, unmoderne Uniform stand, wird heute zum vielfältigen und modischen Teamoutfit gegriffen. Aufgrund der großen Vielfalt der zur Verfügung stehenden Modelle haben Mitarbeiter heute Raum zur Selbstentfaltung. Durch unterschiedliche Konfektionsgrößen und Accessoires findet jeder ein Outfit, dass zu persönlichen Vorlieben und zur Figur passt.

So ausgestattet kann Ihr Team seriös und vertrauensvoll dem Kunden begegnen. Sie schaffen einen hohen Wiedererkennungswert gegenüber externen Partnern und transportieren durch die Wahl der Kleidung das Image Ihrer Firma schon beim ersten Eindruck. Auch Ihre Mitarbeiter profitieren von einem gesteigerten Teamgeist, wenn jeder sichtbar Teil eines großen Ganzen wird.

Aber eine einheitliche Firmenmode zahlt sich nicht nur für das Unternehmen aus, für Ihre Mitarbeiter gibt es zudem große finanzielle Anreize. So müssen Sachbezüge bis zu einem Wert von 528 € im Jahr nicht versteuert werden und sobald Ihre Teambekleidung gebrandet ist, kann diese und die anfallenden Reinigungskosten als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden.

Die Kosten für eine passende Bürobekleidung entfallen für Ihre Mitarbeiter auch. Durchschnittlich spart jeder Angestellte somit mindestens 1500 € pro Jahr.

Bei Fragen und für weitere Ratschläge sind wir sehr gerne für Sie da – vertrauensvoll, umfassend und kompetent.

Q Corporate Fashion – Mode für Teams.

 

Veröffentlicht am: 15.03.2017